Kontrolliere die Telefoneinstellungen

Kontrolliere als erstes, ob in deinem Smartphone GPS aktiviert ist und ob „hohe Genauigkeit“ eingeschaltet ist. Wenn GPS im Telefon nicht aktiviert ist, kann GLFR aus verständlichen Gründen nicht herausfinden, wo du dich aufhältst.

Erteile GLFR die Berechtigung, dein GPS zu benutzen

Wenn du das erste Mal GLFR benutzt, wirst du gefragt, ob du der App erlaubst, deine Position festzustellen. Wenn du versehentlich Nein gedrückt hast oder die Erlaubnis aus einem anderen Grund zurückgezogen hast, kann GLFR keine Distanzen etc. anzeigen. In den Einstellungen deines Smartphones kannst du wahrscheinlich sehen, was deine verschiedenen Apps für Dienste benutzen dürfen. Suche in der Liste nach GLFR und stelle sicher, dass die App die Erlaubnis hat, deine Position zu sehen. Überprüfe die Website des Herstellers auf Informationen über die Vorgehensweise bei deinem speziellen Telefon.

Fanden Sie diese FAQ hilfreich?
0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.