Ja. GLFR funktioniert 100% offline

GLFR ist so konzipiert, dass es ohne jegliche Internetverbindung funktioniert, sodass du selbst auf den abgelegensten Plätzen spielen kannst. Da die Platzguides von allen Golfplätzen zusammen jedoch zu viel Platz beanspruchen würden, musst du zuerst den Platzguide vom Club herunterladen. Sobald aber das kleine „Play“-Zeichen im Platzguide erscheint, kann’s losgehen.

GPS funktioniert auch im Flugzeugmodus

Manche Menschen können es nicht leiden, auf dem Golfplatz von E-Mails, Anrufen und SMS gestört zu werden, und deshalb funktioniert GLFR auch, wenn du an deinem Telefon den Flugzeugmodus aktiviert hast. Wenn du den Guide heruntergeladen hast, sind alle digitalen Platzdaten lokal auf deinem Telefon gespeichert. Deine Scorekarte wird ebenfalls im Smartphone gespeichert und mit dem GLFR-Server synchronisiert, sobald wieder eine Verbindung besteht. Du kannst den eingebauten Entfernungsmesser auch im Flugzeugmodus benutzen, da GPS dadurch nicht beeinflusst wird und nicht auf eine Internetverbindung angewiesen ist. Beachte aber, dass das Orten von deiner Position etwas länger dauern kann, wenn du keine Internetverbindung hast.

Fanden Sie diese FAQ hilfreich?
0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.